Heatscope für Hotellerie und Gastronomie

In der eigenen Privatwohnung hat man meist nicht mit großen, zugigen Räumen, sondern eher mit stickiger Luft zu kämpfen. Ganz im Gegensatz dazu stehen die Räume der Gastronomie. Je nach Gebäude ergeben sich viele Ecken und Winkel, die nicht richtig warm werden. Die Lösung für solche Flecken sind die Heizstrahler von Heatscope. Sie sind dezent, unauffällig und stören das Raumambiente nicht. Vielmehr ergänzen sie mit ihrem sanften Licht die bereits vorhandene Stimmung. Empfehlenswert sind sowohl der Heatscope Vision Ambientestrahler als auch der etwas stärkere Heatscope Spot Powerstrahler.

Angenehme Wärme bei wenig Energieverlust


Ein Problem von beispielsweise alten Baulichkeiten sind sehr oft die Fenster. Direkt über dem Fenster angebracht, erbringen Heizstrahler – trotz möglicher kalter Zugluft von draußen – das notwendige Wärmeempfinden beim Gast. Durch ihre Infrarotwellen, die nur die Oberflächen des Umfelds erwärmen, geht zudem wenig Energie verloren. Die in Deutschland entwickelte Technologie mit zwei Carbon-Heizsträngen sorgt für eine angenehme Wärme und schleudert sie nicht wie die früheren Heißluftgebläse einfach in und aus dem Raum.

Vielfältige Montagemöglichkeiten

Insgesamt hängt die Stimmung eines Raumes von der Innenarchitektur sowie dem Wand- und Deckenmaterial ab. Gewölbte Decken, Holzwände, große Räume im Bahnhofs-Look mit Stahlträgern oder doch eher klassische Gasträume mit weißen Wänden und wuchtigen Deckenbalken zieren die Welt der Gastronomie. Sie brauchen sich dabei nicht zu sorgen, dass die Heizstrahler Ihren Gastraum stören. Ihr Design ist nicht nur sehr dezent in Schwarz oder Weiß gehalten, sondern sie lassen sich auch so montieren, dass sie nicht auffallen. Die vielfältigen Halter berücksichtigen dabei nicht nur den Abstand zu Holzdecken, sondern richten den Heizstrahler in dem Winkel aus, in dem er am effizientesten arbeitet.

Punktuelle Wärme und angenehmes Licht

Der große Vorteil von Infrarot-Heizstrahlern ist, dass sie einen genau abgegrenzten Bereich erwärmen. Gibt es folglich in Ihrer Gaststube eine kleine Ecke, die zieht und in der sich selten Gäste blicken lassen, dann liefert der Vision Ambientestrahler sowohl die benötigte Wärme als auch ein angenehmes Licht, das den Winkel leicht ausleuchtet.

Keine kalten Ecken mehr!


Die Wärme in großen, zugigen Räumen zu halten, ist auch für die Hotellerie eine Herausforderung. Die Sitzecke direkt neben der Eingangstür oder vereinzelte Sitznischen in der Lobby sind meist unangenehm kühl. Das lässt sich mit einem Spot Powerstrahler schnell ändern. Und auch wenn das breit angelegte Panoramafenster im großen Speisesaal ein Blickfang ist, hat man es beim Mittagessen gerne warm. Mehrere Vision Ambientestrahler in einer Reihe angelegt, bilden für die Plätze am Fenster eine Wärmewand – und die schöne Aussicht ist ein ungetrübter Genuss.

Heatscope für Hotellerie und Gastronomie
Für die Installation in Hotellerie und Gastronomie wir:
HEATSCOPE Vision Ambientestrahler oder HEATSCOPE Spot Powerstrahler
  1. Heatscope Vision 3200 W schwarz
    Heatscope

    Vision 3200 W schwarz oder weiß

    • sofortige Wärme ohne Vorheizen
    • für Flächen bis zu 4,3m x 2,5m
    • Leistung: 3200 Watt
    • Ideal für: überdachte Terrassen (mind. 3 Seiten geschlossen) und Glashäuser
    • mehr erfahren
    ab
    1.299,00 €
    Alle Details
  2. Spot 2800 W weiß
    Heatscope

    Spot 2800 W weiß oder schwarz

    • sofortige Wärme ohne Vorheizen
    • für Flächen bis zu 3,5m x 2,5m
    • Leistung: 2800 Watt
    • Ideal für mittlere und große Terrassen oder windanfällige Außenflächen 
    • mehr erfahren
    ab
    629,00 €
    Alle Details
  3. Heatscope Spot 2200 weiß
    Heatscope

    Spot 2200 W schwarz oder weiß

    • sofortige Wärme ohne Vorheizen
    • Leistung: 2200 Watt
    • Ideal für kleine Terrassen und windanfällige Außenflächen 
    ab
    589,00 €
    Alle Details
  4. Heatscope Vision 2200 W schwarz
    Heatscope

    Vision 2200 W schwarz oder weiß

    • sofortige Wärme ohne Vorheizen
    • Leistung: 2200 Watt
    • für kleine überdachte Terrassen (mind. 3 Seiten geschlossen) und Glashäuser
    ab
    1.069,00 €
    Alle Details
  5. Vision 1600 schwarz
    Heatscope

    Vision 1600 W schwarz oder weiß

    • Farbe: Front schwarz mit Korpus Titan oder
      Front weiß mit Korpus weiß 
    • Leistung: 1600 Watt
    • nur für kleine und windgeschützte Bereiche geeignet
    ab
    859,00 €
    Alle Details
  6. Spot 1600 W weiß
    Heatscope

    Spot 1600 W schwarz oder weiß

    • Farbe: Front schwarz mit Korpus Titan oder
      Front weiß mit Korpus weiß 
    • Leistung: 1600 Watt
    • Ideal für sehr kleine Terrassen und windgeschützte Bereiche
    ab
    549,00 €
    Alle Details
Sie haben Fragen?